Was ist CO’PS?

… Kaffee mit Kola-Kick!

Zwei junge Unternehmer aus Berlin sind gerade drauf und dran ein etwas altbackenes Image neu aufzupolieren und neu zu erfinden. Kaffeelikör erscheint im neuen Gewand, mit neuer Rezeptur und frechem Outfit. Co’ps heißt der Kaffeelikör, und besteht aus Kaffee und Kolanuss und daher aus viel Koffein bzw. aus Alkohol (30 % Vol.).

Eine eigens kreierte hochwertige Espresso-Mischung wird ganz speziell geröstet, vermahlen und dann mazeriert. Da ist das Mazerat mit seinem frischen, starken Geschmack auf der einen Seite und da ist der Schuss belebende Kolanuss, der das Ganze abrundet. Es folgt die Zugabe natürlicher Aromen. 100% natürliche Inhaltsstoffe Künstliche Farbstoffe und Aromen sind ein No-go!

Die doppelte Wirkung natürlichen Koffeins aus Kaffee und Kolanuss gibt den nötigen Anschub. Ein doppelter Shot von 4 Zentilitern enthält ca. soviel Koffein wie ein Espresso.

Co’ps wird pur getrunken, gerne auf Eis. Oder als Digestif. Der Geschmack ist ein Kontrast aus herb und süßlich und daher ideal für Männer und Frauen gleichermaßen.

Natürlich ist Co’ps auch zum Mixen bestens geeignet. Und so steht dem vorweihnachtlichen White-Russian nichts mehr im Wege! www.co-ps.com

By | 2017-07-11T00:37:52+00:00 Dezember 1st, 2016|Kategorien: Neu am Markt, Sonstiges|Tags: |0 Kommentare